Español
Italiano
Symposion
Evangelium und Kultur
1 – 7 September 2014
»BARMHERZIGKEIT WILL ICH, NICHT OPFER«
Pragmatik und Intertextualität

Was bedeutet Intertextualität und inwiefern ist sie mit der Pragmatik verbunden? Biblische Intertextualität meint nicht nur das Neu-Schreiben von Texten in anderen Kontexten, sondern auch die damit einhergehende Transformation. Die Diskussion darüber, die wir schon seit einigen Jahren führen, wollen wir auf dieser Tagung fortsetzen, indem wir aus der Perspektive der Barmherzigkeit die Gegenwart von der Vergangenheit her beleuchten und die Vergangenheit im Licht des Heute neu lesen. Barmherzigkeit spielt sowohl im Judentum, als auch im Christentum und im Islam eine bedeutende Rolle – ein weiterer Grund, uns mit diesem aktuellen, interreligiösen Thema zu beschäftigen.

Tagungsort:

Ksieza Misjonarze (= Vinzentiner-Patres)
Ulica Stradomska, 4 (= Stradomska-Strasse 4)
Krakow  (Krakau / Polen)
Tel. 0048 / 795 020 700 (Br. Adam)

Anmeldungen sind schriftlich an Henk Bloem

(henkbloem@casema.nl)

Wissenschaftliche Beiträge oder andere Vorschläge für die Tagesordnung an Professor Massimo Grilli (ma_grilli@hotmail.com).

Programm

Montag 1 September
20:30 Uhr

Vorstellung des Themas und Einführung

Massimo Grilli

Dienstag 2 September
9:15 Uhr

Pragmatik und Intertextualität

Maurizio Guidi

11 UhrMt 1-2 und intertextuelle Horizont
16 Uhr

Arbeitsgruppen / Diskussion

Mittwoch 3 September
9:15 Uhr

Intertextualität im Judentum: unterschiedliche Weisen ... in den biblischen Schriften

Giulio Michelini

11 Uhr

Mt 12,1-8 und intertextuelle Horizont

16 Uhr

Arbeitsgruppen / Diskussion

Donnerstag 4 September
9:15 Uhr

Das Gericht im Joh 9,39-41.
Pragmatik und Intertextualität

Silvana Fuzinato

11 Uhr

„Ist es erlaubt, am Sabbat Gutes oder Böses zu tun?“ Jesus: Barmherzigkeit oder Gesetz?
Diskussion

Stefano Zeni

16 Uhr

Das biblische Motiv der Barmherzigkeit in der polnischen Literatur des XX Jahrhunderts
Diskussion

Andrzei Najda

Freitag 5 September
9:15 Uhr

Das Doppelgleichnis vom Turm- oder Burgenbau… in Lk 14,28-32

Diskussion

DetlevDormeyer

11 Uhr

Beziehungen zwischen Texte und kommunikativen Kontexten

Diskussion

Felix Gmür

16 Uhr

Literatursuche zum Thema „Barmherzigkeit“ in den Datenbanken BILDI, BiBIL und IxTheo

Mira Stare

Samstag 6 September

Morgen

Besuch in Auschwitz

Abend

Zusammentreffen und Diskussion